Uncategorized

 So finden Sie Boxhallen in Ihrer Nähe

Wenn Sie nach einem Training suchen, das Sie an neue Grenzen stößt und Sie herausfordert, weiter zu kämpfen, ist nichts mit Boxen zu vergleichen. Die "süße Wissenschaft" ist eine der geistig und körperlich anspruchsvollsten Sportarten überhaupt. Die führenden Praktiker gehören zu den diszipliniertesten und konditioniertesten Athleten der Welt. Dies ist kein Zufall. Die unglaublich anspruchsvolle Art des Boxtrainings hilft dabei, Kämpfer auf den Kampf vorzubereiten. Wenn Sie also gleichzeitig Ihre Geschwindigkeit, Ausdauer und Kraft verbessern möchten, ist Faustkampf die beste Wahl.

Wonach schauen

Obwohl die Zahl seit der Blütezeit des Sports in den 1970er Jahren zurückgegangen ist, ist es immer noch möglich, gute Boxhallen oder Clubs in Ihrer Nähe zu finden. Da die Popularität des Kampftrainings unter Fitnessfans gestiegen ist, sind dies möglicherweise nicht die Fitnessstudios, an die Sie sich aus den Rocky-Filmen erinnern. Anstelle von verschwitzten Handschuhen und Spuckeimern haben sie möglicherweise makellose Böden und eine Klimaanlage, da viele Fitnessclubs jetzt Box-Fitnessprogramme oder Kurse anbieten. Obwohl diese Einrichtungen nicht vollständig auf den Sport ausgerichtet sind, ist es wahrscheinlich eine schlechte Idee, sie vollständig abzuschreiben. Schließlich können Sie in jedem Fitnessstudio mit erfahrenen Trainern und der richtigen Ausrüstung ein legitimes Boxtraining absolvieren.

Der Lehrer

Da das Werfen von Schlägen ein wesentlicher Bestandteil jedes großen Kampfsports ist, kennen die meisten Ausbilder die Grundlagen des Faustkampfes. Wenn der Lehrer jedoch als Kampfkünstler oder MMA-Kämpfer ausgebildet wurde, sind ihm möglicherweise die Trainingsmethoden und -techniken, die Boxer beim Schlagen auszeichnen, nicht bekannt. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen dringend, einen Ausbilder mit einem Hintergrund im Sport zu suchen, entweder als Kämpfer oder als Trainer. Da sowohl Trainer als auch Athleten Mitglieder von USA Boxing sein müssen, um an einem Wettbewerb teilnehmen zu können, können Sie potenzielle Ausbilder nach ihrer Mitgliedschaft fragen. Wenn der Ausbilder nicht weiß, wovon Sie sprechen, bedeutet dies wahrscheinlich, dass er oder sie in Bezug auf ihre Erfahrung übertreibt.

Grundausrüstung

Egal, ob Sie in Boxhallen oder Fitnessstudios gehen, es gibt einige Standardgeräte, auf die Boxer einfach nicht verzichten können. Sie beinhalten:

– Schwere Tasche: Zur Entwicklung der Schlagkraft
– Speedbag: Zur Entwicklung von Geschwindigkeit und Timing
– Doppelendbeutel: Zum Entwickeln eines schnellen Kombinationsstanzens
– Freie Gewichte: Zur Stärkung und Konditionierung bestimmter Muskeln
– Timer: Um Runden zu verfolgen
– Springseil: Rhythmus entwickeln
– Ring: Zum Sparring

Wie Sie sehen können, hilft die gesamte Ausrüstung den Boxern, die Grundlagen des Sports zu beherrschen. Aus offensichtlichen Gründen ist es höchst unwahrscheinlich, dass Sie in einem Fitnessstudio einen Ring finden. Wenn Sie jedoch nicht an dem Wettbewerb interessiert sind, ist es weiterhin möglich, als Boxer ohne einen zu trainieren.

Fazit

Egal, ob Sie Boxhallen aufsuchen oder in ein örtliches Fitnessstudio gehen, Sie können den Sport ausüben, solange Sie einen guten Trainer und die richtige Ausrüstung haben.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close