Uncategorized

Gesunde Sportgetränke – helfen, Wasser und essentielle Nährstoffe aufzufüllen

Gesundheit ist Reichtum, heißt es. Wenn Sie sich sportlich auszeichnen wollen, müssen Sie einen gesunden Körper haben. Da Sport eine große körperliche Anstrengung erfordert, wird viel Körperschweiß von den Körpern von Sportlern abgegeben. Dies kann zu Austrocknung führen und sie müssen möglicherweise mit der Erschöpfung lebenswichtiger Nährstoffe und Mineralien fertig werden, die Energie in ihrem Körper abgeben. Um ihren Energiebedarf zu decken, müssen sie gesunde Sportgetränke zu sich nehmen.

Gesunde Sport-Energiemischungen sollen in erster Linie das nach körperlicher Anstrengung verlorene Körperwasser ersetzen. Sie erleichtern auch das Auffüllen von Nährstoffen, Elektrolyten und Kohlenhydraten. Da Wasser etwa 60% des menschlichen Körpers ausmacht, ist die Einnahme gesunder Sportgetränke, um dieses Wasservolumen intakt zu halten, unerlässlich.

Wasser erleichtert die Regulierung der Körpertemperatur durch Schwitzen. Es spielt auch die Rolle eines Transporters von Sauerstoff und Nährstoffen im Körper. Da Sportler und Sportler viel schwitzen, steigt die Wahrscheinlichkeit einer Wasserreduktion in ihrem Körper und sie können dehydriert werden. Energiemischungen können diesen Prozess verhindern.

Gesunde Sportgetränke geben sofort Energie, die auch länger hält, im Gegensatz zu gewöhnlichen Getränken, die sofort Energie geben und nur wenige Stunden halten. Gesunde Sportmischungen enthalten Kalorien, Natrium, Proteine ​​und andere Mineralien im richtigen Verhältnis. Sie enthalten keine Stimulanzien oder Süßstoffe. Sie enthalten auch keine Substanzen wie Koffein.

Gesunde Sportgetränke werden nach einer großartigen Forschungsarbeit zu unterschiedlichen Körperbedürfnissen von Sportlern zubereitet. Es kann in Abhängigkeit von ihrem Wasser- und Zuckergehalt in isotonische, hypotonische und hypertonische eingeteilt werden. Isotonisch enthält es Wasser ähnlich dem Wasservolumen des menschlichen Körpers mit sechs bis acht Prozent Zucker. Hypotonische Sportgetränke enthalten mehr Wasser und weniger Zucker, während hypertonische Sportgetränke weniger Wasser und mehr Zucker enthalten.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close